Nachwuchstraining am 18.05.2019: 10 Uhr am Isarwehr/ Stauwehr Oberföhring

Liebe Nachwuchsathletinnen und -athleten, liebe aktive Eltern, da die Regatta auf Grund einer Veranstaltung gesperrt ist verlegen wir unser Training am Samstag, 18.05. ausnahmsweise mal an die Isar. Treffpunkt ist dieses Mal wie immer um 10 Uhr, allerdings auf dem Isarwehr in Oberföhring, Max-Halbe-Weg. Dort werden wir ein paar Neuigkeiten ‚erfahren‘.

Auf dem Hinweg fahre ich auch um 9.30 Uhr ab der Eissporthalle im Olympiagelände Richtung Treffpunkt los. Wer Lust hat kann mich bereits dort treffen. Das Tempo von dort zum Wehr ist jedoch durchaus etwas zügiger. Auf dem Rückweg begleite ich dann wieder bis dorthin zurück.

Das kommende Training am 08.06.2019 um 10 Uhr erfolgt dann wieder an der Regatta am Vereinsheim! /PR

Kommendes Nachwuchstraining am Samstag, 27.04.2019

Unser kommendes Nachwuchstraining findet am Samstag, 27. April wie gewohnt von 10 bis ca. 12 Uhr mit Treffpunkt vor unserem Vereinsheim in der Olympia-Regattaanlage, direkt neben dem Munich Beach Resort statt. Zahlreiche Kinder und Jugendliche (5 bis 15 Jahre), gerne mit Eltern, sind erwünscht! Und für alle Neulinge: Bitte die Empfehlungen unter ‚Training‘ zu unserem Jugendtraining und die Wegbeschreibung zu unserem Vereinsheim beachten.

Als Vorankündigung möchte ich hinzufügen, dass ich, Jugendleiter Patrick Römer, wie letztes Jahr wieder ein dreitägiges Sommertraining vom 27.-29. Juli anbiete. Die Zeiten sind, wenn es nicht wieder zu heiß wird, täglich von 10 bis 12 Uhr. /PR

1. Lauf Munich MTB Kids Cup 2019 an der Regatta!!!

Der Munich MTB Kids Cup lädt zum 1. Lauf in Oberschleißheim ein!

Infos zum Rennen:
Der 1. Lauf des Munich MTB Kids Cup findet an der Olympiaregatta in Oberschleißheim statt. Die RSG Olympiapark freut sich auf viele Nachwuchsathleten die schon Ihre Renntauglichkeit unter Beweis gestellt haben und hofft auch auf viele Starter die erste Erfahrungen sammeln wollen oder einfach mal reinschnuppern möchten. Hierzu eignet sich die Strecke an der Regatta perfekt. Für das leibliche Wohl der Teilnehmer ist gesorgt. Eine Nachmeldung und die Abholung der Startnummern ist ab 10 Uhr oberhalb des Start.- Zielbereiches auf der Tribünenrückseite möglich. Die Anmeldung kann bis zum 04.04.2019 auch schon auf der Homepage www.munichmtbcup.de/anmeldung/ erfolgen. Der erste Rennstart ist um 11 Uhr, hier treten die Athleten der U7 an. Die Startaufstellung zu allen Rennen erfolgt nach dem Eingang der Meldungen. Sollte das Wetter noch mitspielen steht einem tollen Renntag an sporthistorischer Stätte gemischt mit einer Portion Summerfeeling nichts mehr im Wege. Eine komplette Probefahrt ist leider nicht möglich. Hier sind verschiedene Tore geschlossen und werden nur für die Veranstaltung geöffnet.

Strecke:
Die Streckenlänge beträgt ca. 1,7 km. Der Untergrund ist hauptsächlich mit Kies/Schotter. In der Strecke befindet sich ein kleiner Anstieg und einige künstliche Hindernisse bzw. technische Passagen. Die Rundenanzahl wird vor dem Start bekannt gegeben, die U7 beginnt mit 2 Runden.

Anfahrt:
Die Veranstaltung findet an der Olympiaregatta in Oberschleißheim statt. Die Rennstrecke befindet sich zwischen der Tribünenrückseite und dem großen Parkplatz sowie dem Bereich des Munich Beach Resort. Parkplätze sind ausreichend vorhanden allerdings teilweise gebührenpflichtig. Die Anfahrt erfolgt am besten über die B471. Diese ist sowohl über die A92 und die Ausfahrt Nr.2 Oberschleißheim zu erreichen, als auch von Oberschleißheim/Hochbrück oder Dachau kommend. Von hier aus ist die Einfahrt zur Anlage Leistungszentrum Rudern und Kanu zu benutzen (Fürs Navi die Adresse Dachauer Str. 35 in Oberschleißheim). Nach der Einfahrt links abbiegen in Richtung Tennisanlage, anschließend daran vorbeifahren und über eine kleine Brücke auf den Parkplatz fahren. Falls möglich im hinteren Teil des Parkplatzes parken. Von hier aus ist die Rückseite der Tribünenanlage sowie die Rennstrecke schon zu sehen.

Zeitplan:

Öffnung Rennbüro 10:00 Uhr

Rennen 1 U7 m/w 11:00 Uhr
Rennen 2 U9 m/w im Anschluss an Rennen 1 ca. 11:20 Uhr
Rennen 3 U11 w im Anschluss an Rennen 2 ca. 11:30 Uhr
Rennen 4 U11 m im Anschluss an Rennen 3 ca. 11:55 Uhr
Rennen 5 U13 w im Anschluss an Rennen 4 ca. 12:20 Uhr
Rennen 6 U13 m im Anschluss an Rennen 5 ca. 12:55 Uhr
Rennen 7 U15 m/w im Anschluss an Rennen 6 ca. 13:30 Uhr
Rennen 8 U17 m/w (U19 o.We.) im Anschluss an Rennen 7 ca. 14:10 Uhr
Rennen 9 Laufradrennen im Anschluss an Rennen 8 ca. 14:55 Uhr

Siegerehrung und Tombola im Anschluss an die Rennen ca. 15:20 Uhr

Veranstaltungsende ca. 16 Uhr

Hinweis:
Die angegebenen Startzeiten ca. Angaben. Ein Start kann sowohl früher wie auch später Erfolgen. Wir bitten dies in Eurer Planung zu berücksichtigen!

Die ersten Nachwuchstrainingstage 2019 am 9. und 30. März!!!

Liebe NachwuchsfahrerInnen der RSG, liebe Eltern, eure Saison beginnt dieses Jahr am 9. März um 10 Uhr! Erscheint bitte zahlreich, damit wir uns gemeinsam und rechtzeitig zum Kids-Cup (7. April) wieder ans Fahrrad gewöhnen können!

Weiter geht’s dann am 30. März! Bitte wie immer mit Helm und Handschuhen und einem nach diesem Winter gut geschmierten Fahrrad! Die Jüngeren werden ca. eine Stunde von einigen eurer Eltern und mir, Patrick, begleitet, die Älteren werden danach noch bis um ca. 12 Uhr ‚durchs Unterholz‘ fahren. Denn: Dieses Jahr dürfen wir gerne mehr an den Renntagen von uns zeigen!

So, hoffentlich sind alle gesund und munter ins neue Jahr gerutscht! Jetzt darf das Radlfieber gerne wieder steigen und uns eine gesunde und erfolgreiche Saison bescheren!/ PR

1. Training am 5.1.19

Die RSG hofft das alle gut ins neue Jahr gekommen sind.

Aufgrund der aktuellen Witterung verlegen wir das morgige Training ins Gelände. Wir treffen uns um 10 Uhr an der Nordseite des Isar-Stauwehrs in Oberföhring und werden von dort ca. 1,5 std. an der Isar mit dem MTB oder Crosser unterwegs sein. Wir freuen uns auf morgen./FW

Gutes Neues Jahr

Die RSG wünscht allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

Wir freuen uns schon auf ein radsportliches 2019 mit Euch allen!!

Gleichzeitig möchte sich die Vorstandschaft für das Engagement aller Sportler, Helfer, Trainer, usw. während des ganzen Jahres bedanken. Wir versuchen nächstes Jahr unser Programm zu erweitern und starten mit einem Grundlagentraining auf dem Rennrad das wir jeweils an den Samstagen abhalten wollen. Der Starttermin ist hier der 5.1.2019 um 10 Uhr an der Einfahrt zur Regattaanlage von der B471 aus kommend. Die Streckenlänge und Geschwindigkeit richtet sich nach der Gruppenzusammensetzung. Sollte die Witterung das Training nicht zulassen geben wir das hier und auf unserer Facebookseite bekannt.

Als letztes möchten wir noch einen Neuzugang für kommende Saison kurz vorstellen. Wir freuen uns das mit Fabian Heim ein sehr erfolgreicher Fahrer auf dem Enduro MTB den Weg aus Hessen zu uns gefunden hat. Letztes Jahr konnte Fabian den 3. Platz bei der DM im Enduro belegen. Wir wünschen Ihm nächstes Jahr viel Erfolg, sturzfreie Fahrt und hoffen das er sich bei uns wohlfühlt um an seine Erfolge anknüpfen zu können. Weitere Neuzugänge für 2019 werden wir demnächst noch vorstellen.\FW

RSG Jahresabschlussfeier 2018

Unsere Jahresabschlussfeier findet dieses Jahr am Sonntag, 02. Dezember ab 18 Uhr in unserem langjährigen Vereinslokal ‚Hofbräu am Oberwiesenfeld‘ statt. Die Gaststätte befindet sich in der Winzererstr. 67, Ecke Hildeboldstraße. Wir würden uns über ein zahlreiches, vor allem auch unserer vielen neuen und jungen Mitglieder, erscheinen sehr freuen! Danke! /PR

Munich Super Cross 2018

Auf heimischen Untergrund fand am 27. und 28.10 der Munich Super Cross im Münchner Olympiapark statt. Die vom RC Schwalbe München toll organisierte Veranstaltung bot an den 2 Renntagen für alle Alters- und Leistungsklassen ein tolles Programm. Den Anfang machten die Nachwuchsathleten die im letzten Lauf des Isar-Cups an den Start gingen. Für die RSG kämpften sich hier Paul und Julius durch das nasskalte Wetter und damit schwierige Streckenverhältnisse im Rahmen des U7 Rennens. Es war gleichzeitig auch der letzte Wettkampf für die Saison 2018. An dieser Stelle möchten wir auch gleich allen Nachwuchssportlern unseres in diesem Jahr neu aufgebauten Teams danken! Es war wirklich eine tolle Saison mit guten Ergebnissen viel Engagement! Wir freuen uns jetzt schon auf die Saison 2019 mit Euch allen!

Der zweite Wettkampf an dem die RSG am Start stand war die Teamstaffel. Das Wetter war hier nicht besser und es war auch beim Start schon ziemlich dunkel und der Untergrund oft nur zu erahnen. Gegen starke Konkurrenz wie die Ex-Profis Andreas Klöden, Kai Hundertmark und Mike Kluge sowie Roman Stoffel die sich alle in die regnerische kalte Nacht trauten fuhr die RSG-Staffel bestehend aus Patrick, Matthias und Florian einen guten 9. Platz ein. Hier stand jedoch für alle der Spaß im Vordergrund und auch alle Teilnehmer fanden sichtlich gefallen daran sich durch den Schlamm zu kämpfen.

Man mochte es kaum glauben, aber am Sonntag war das Wetter noch ein bisschen kälter, nasser und die Strecke noch ein bisschen tiefer. Im Rennen der Elite-Klasse dominierten mit Marcel Meissen und Jim Aernouts auch die klaren Favoriten. Hier wagte sich Florian, wie der Veranstaltungssprecher sagte in seinem Wohnzimmer an den Start und fuhr dank einer gnädigen Rennleitung und einer ordentlichen Leistung über die Ziellinie. Zufrieden das geschafft zu haben ging es dann unter die warme Dusche und für das Rad unter den Dampfstrahler.

Die RSG hatte große Freude an diesem Wochenende und bedankt sich für die tolle Organisation der Veranstaltung!!/FW

 

Letztes Nachwuchstraining in 2018 am 17. November

Liebe Radsportfreunde, zu unserem Jahresabschlusstraining unserer NachwuchsfahrerInnen möchten wir herzlich gerne wieder alle einladen! Wie üblich an einem Samstag, dieses Mal der 17. November ab 10 Uhr, treffen wir uns vor unserem Vereinsheim hinter der Tribüne der Olympia-Regattaanlage. Je nach Wetter und Alter werden wir einen kleineren oder größeren Ausflug auf unseren Zweirädern unternehmen und das Techniktraining  dieses Mal ein wenig vernachlässigen. Deshalb bitte geeignete, wetterfeste Kleidung anziehen! Wieder zurück wird es ab 12 Uhr ein kleines Zusammensitzen von FahrerInnen, Eltern und Betreuern geben, um diese so erfolgreiche und spannende Saison gebührend zu verabschieden. Wir freuen uns schon und wünschen weiterhin: Gute Fahrt!!! /PR

Kinder- und Jugendtraining am Samstag, 13. Oktober 2018

Unser kommendes Kinder- und Jugendtraining findet am Samstag, 13. Oktober um 10 Uhr statt, also genau eine Woche vor dem nächsten Kids-Cup-Rennen. Wie immer treffen wir uns an der Olympia-Regattaanlage in unserm Vereinsheim hinter der Tribüne (Nähe Munich Beach Resort). Alle sind herzlich eingeladen, gerne auch neue Fahrerinnen und Fahrer (sportliche Kleidung, fahrtüchtiges Fahrrad und Helmpflicht)! Im Fokus stehen wiederholt die Fahrradbeherrschung für alle. Im Anschluss gibt es für die Fortgeschrittenen ein interessantes Grundlagentraining im Gelände. Nach ca. 2 Stunden ist dann Schluss und Regeneration angesagt.

Weitere Infos können auch in den vergangenen Veröffentlichungen unter ‚Training‘ nachgelesen werden. /PR